Farbenfroh - Fantasievoll - Fantastisch

 

 

"Karneval der Tiere" ist eine musikalische Suite des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns. Die Leiterin des Spatzenchors Frau Lange erarbeitet traditionell mit den Schülern der 5. Klasse eine Choreografie für dieses Stück. Die 3. Klassen aus den Grundschulen der Umgebung besuchen jedes Jahr gern die Aufführung in der Aula des Goethegymnasiums, da sie von der Chorleiterin auf herzliche Weise mit in das Programm einbezogen werden. Mit dem Leiter des Jugendchors und des Kinderchors Matthias Wieczorek am Flügel erleben die Gäste eine musikalische Begrüßung, in der sie selbst aktiv werden können. So ist die Aula von Beginn an mit Klang erfüllt. Auszüge aus dem Programm "Motz und Arti" zeigen die sehr gute musikalische Qualität der Arbeit unserer Chöre. Die Aufführung des Karnevals der Tiere bildet den Höhepunkt. Die selbst gefertigten Kostüme sowie die Spielfreude der Schüler während des Programms belegen den Spaß, den unsere Schüler an der musikalischen Ausbildung haben. Bestimmt wurde bei so manchem Besucher der Wunsch geweckt, ebenfalls in einem Chor an unserer Schule zu singen. Die folgenden Bilder geben einen kleinen Einblick in das wunderbare Festival der Farben.

Aktuell


Copyright © 2014. All Rights Reserved.