Goethe-Gymnasium Demmin beteiligt sich am Kunstkreisprojekt „EUROPEAN BIRDS“

 

Im Rahmen der Europäischen Partnerschaft des Kreises Steinfurt mit dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und London/Ealing, Telsiai (Litauen) soll nahe des DA – Kunsthauses, zentraler kultureller Begegnungsort des Kreises Steinfurt in Hörstel –Gravenhorst, ein Europäisches Partizipationsprojekt zur künstlerischen Gestaltung eines Kreisverkehres durch Kinder und Jugendliche aus den vier Partnerkreisen entwickelt werden. Acht Vogel-Skulpturen auf der Kreiselinsel vereint,  entsprechend der Europäischen Devise „ diversity, that unites us“. Die verbindende Vielfalt  soll sich darin zeigen, dass jeder Partner die Gestaltung von je zwei Vogelobjekten übernimmt. Dazu war Bernhard Ahlers vom KAJA- West e.V. (Kinder-Architektur + Jugend-Architektur) aus Rheine am 27. Mai 2015 zu Besuch am Goethe-Gymnasium Demmin/ Musikgymnasium, welches aus unserem Landkreis für das Projekt auserwählt wurde.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6m haben zu diesem Termin Entwürfe von Vögeln vorbereitet, die das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern darstellen. Projektleiter Bernhard Ahlers und Kunstlehrerin Jana Balje sind sehr angetan von den verschiedenen und kreativen Bildern der jungen „Künstler“. Nun werden von den 20 Entwürfen die schönsten Ideen auserwählt und vermischt bis zwei Favoriten erwachsen, die stellvertretend als Gesamtkunstwerk der Klasse 6m stehen. Aus dieser Partizipation entsteht jeweils eine Draht-/ Rundmetallskulptur.

Das Projekt wird gefördert im Rahmen des Schwerpunktes “LEADER“ des NRW -Programms  Ländlicher Raum.

Aktuell


Copyright © 2014. All Rights Reserved.