Sensationell!

Schüler der Klasse 10a des Goethegymnasiums Demmin belegten Platz 4 in Deutschland.

34.500 Teams waren landesweit beim Planspiel Börse 2014 am Start. Die  Mitglieder  von " No Risk No  Fun" setzten von Anfang an auf vielversprechende Aktien und investierten so geschickt, dass sie am Ende des Planspiels zu "Germany's Top Five" gehörten.

Am 22. Januar 2015 wurden die Preise durch Frau Sabine Schmidt, Vorstandsmitglied der Sparkasse Neubrandenburg Demmin, übergeben. Charleen Hoffmann, Petra Sarnoch, Paula Hagemeister, Marvin Zegke und Kilian Blesse freuen sich ganz besonders über die Reise nach London mit Klaas Heufer-Umlauf im März 2015.

Die Mädchen aus der Klasse 9 a erhielten ebenfalls viel Lob für ihr erfolgreiches Handeln an der Börse. Julia Zegelin, Jessica Wegner, Jenny Knuth, Hanna Naussed und Vivien Handt  belegten den dritten Platz im Bereich der Sparkasse Neubrandenburg/Demmin. Die Einladung zu einem festlichen 3-Gänge-Menü und 50 Euro für jeden Teilnehmer waren ein würdiger Preis für die gelungenen Transaktionen mit dem virtuellen Geld des Planspiels.


Aktuell


Copyright © 2014. All Rights Reserved.