Text und Fotos: Frau Studier

Das Sportfest 2017

 

Unter einem sonnigeren Stern als in den Jahren zuvor stand in diesem Jahr endlich einmal unser Sportfest am 15. Mai 2017. Nach der Eröffnung um 07:40 Uhr zeigten Schülerinnen und Schüler bei den Wettkämpfen im Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen, Weitwurf und beim Staffellauf, was in ihnen steckt. Die Wettkämpfe verliefen wie geplant. Doch am Ende des sportlichen Tages führte der zeitliche Druck dazu, dass die Staffel der 5. bis 7. Klassen ausfallen musste. Trotz der Umstände, dass in den Wochen vor dem Sportfest aufgrund des regnerischen Wetters wenig geübt werden konnte, entstanden viele gute bis herausragende Ergebnisse. Hervorzuheben ist die herausragende Leistung von Maximilian Kohn, der im 100m-Lauf eine Zeit von 11,7s und im Endlauf erneut 11,8s lief. Die besten drei Schülerinnen und Schüler jeder Disziplin und jedes Jahrgangs haben sich erfolgreich für die Teilnahme an den Leichtathletikwettkämpfen der Kinder- und Jugendsportspiele am 23. Mai 2017 in Malchin qualifiziert.

Die erfolgreichsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind (jeweils in mehreren Disziplinen erfolgreich):

Klasse 5               Leni Marie Senger                          Friedrich Foth

Klasse 6               Ronja Schmitz                                  Marlon Harz

Klasse 7               Franziska Gottlob                           Danny Zander

                               Linda Spiegelberg

Klasse 8               Leoni Jahn                                         Julian Müller

Klasse 9               Lilly Bahlke                                         Maximilian Kohn

                               Lotta Hänßgen

Klasse 10             Charlotte Rosenau                         Willy Streitz


Aktuell


Copyright © 2014. All Rights Reserved.